Herkules

textron-news



Doppelsieg


Doppelsieg in der Türkei

Toyota LogoKöln. Das Toyota GAZOO toyota turk3Racing World Rally Team feiert seinen ersten Doppelsieg seit dem Comeback in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2017: Nach den Erfolgen in Finnland und Deutschland schafft Ott Tänak den Hattrick bei der Rallye Türkei. Jari-Matti Latvala komplettiert als Zweiter das ausgezeichnete Ergebnis.
Die Rallye Türkei, die erstmals seit 2010 wieder im WM-Kalender stand, stellte alle Teams und Crews vor eine große Bewährungsprobe: Neue Etappen auf rauen und felsigen Schotterpisten verlangten Fahrern, Fahrzeugen und Reifen gleichermaßen alles ab. Gerade einmal fünf WRC-Fahrzeuge meisterten alle Etappen. Der Toyota Ansatz, sich auf die Zuverlässigkeit zu konzentrieren und Fehler zu vermeiden, zahlte sich hier aus.

Weiterlesen ...

Deutschland-Rallye


Eindrucksvolle Leistung bei der Deutschland-Rallye

Toyota Logo

Köln. Mit einem Toyota Deutschland4starken Schlussspurt hat Toyota GAZOO Racing die Rallye Deutschland beendet: Beim zehnten Lauf der diesjährigen FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) konnte das Team gleich fünf Wertungsprüfungen einfahren, davon zwei am abschließenden Sonntag – ein eindrucksvoller Beleg für die Fortschritte und Weiterentwicklung des Toyota Yaris WRC auf Asphalt.

Weiterlesen ...

Finnland-Rallye


Highspeed-Heimspiel56174 wrc 0721 01

Toyota LogoKöln. Heimspiel beim Highspeed-Rennen: Mit den drei finnischen Fahrern Jari-Matti Latvala, Juho Hänninen und Esapekka Lappi geht Toyota GAZOO Racing von 27. bis 30. Juli 2017 bei der Rallye Finnland auf Punktejagd

Weiterlesen ...

Argentinien-Rallye 2


Toyota erfolgreich in Argentien55662 tgr 0108

Toyota LogoKöln. Toyota GAZOO Racing beendet die bislang härteste Rallye des Jahres mit einem Erfolg: Beim fünften Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) in Argentinien landeten am Wochenende beide Fahrzeuge in den Top 10 – zum zweiten Mal in dieser Saison. Nach vier anspruchsvollen Tagen sicherten sie so wertvolle Punkte für das japanische Motorsport-Team.

Weiterlesen ...

Argentinien-Rallye


In Argentinien wartet wieder Schottermiikka anttila jari matti latvala

Toyota LogoKöln. Die Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) macht erneut Station in Übersee: Nach der „Tour de Corse“ auf Korsika reist Toyota GAZOO Racing zur Rallye Argentinien (27. bis 30. April). Der fünfte WRC-Lauf dieser Saison markiert die Rückkehr auf Schotterpisten. Das Motorsport-Team will seine in Mexiko gewonnenen Erfahrungen – dem ersten Wettbewerb auf Schotter – nutzen, um den Toyota Yaris WRC weiterzuentwickeln.

Weiterlesen ...